2. AH Freizeitwölfe

3:2 Auswärtssieg in Tandern!

Samstag, 19. September 2020, 10:40 Uhr

Die erste Viertelstunde dominierten die Gäste und hatten gleich drei dicke Chancen. Und wie das so oft ist im Fußball, die einen haben die Chancen und die anderen schießen das Tor.  Dieses Tor lähmte die Gästeelf geradezu. Erst gegen Ende der ersten Hälfte und vor allem im zweiten Abschnitt bekamen die Freizeitwölfe das Spiel besser in den Griff. Benni und  Christian drehten das Spiel und brachten mit ihren Toren das Team aus Schwabhausen/Erdweg erstmals in Führung. Kurz nachdem Benni einen Handelfmeter in den Himmel über Tandern jagte, gelang dem FC Tandern der Ausgleich. Knapp eine Viertelstunde vor Schluss gelang dann Mark Stöber mit einem fuliminanten Weitschuss der viel umjubelte 3:2 Siegtreffer.

Ausführlicher Spielbericht wie immer unter der Rubrik Spielberichte!

Vereinsneuigkeiten