2. AH Freizeitwölfe

Am gestrigen Abend kassierten die Freitzeitwölfe eine vermeidbare 1:2 Niederlage beim FC landsberied!

Samstag, 21. September 2019, 10:20 Uhr

In der ersten Hälfte waren die Freizeitwölfe klar feldüberlegen und erspielten sich ein halbes Dutzend bester Torchancen. Aber entweder stand der Pfosten oder der ausgezeichnete Keeper der Heimelf im Weg. Dazu kam noch die zu Anfang der Saison schon zu beobachtende fast schon fahrlässige Chancenverwertung.

Nach der Pause ließen die Freizeitwölfe deutlich nach und Landsberied bestimmte jetzt das Geschehen. Die Entscheidung fiel Mitte der zweiten Hälfte, als die Hausherren einen Foulelfmeter zum Siegtreffer verwandeln konnten. Kurz zuvor gingen die Gäste durch Johannes Ostermair in Führung, der Treffer fand jedoch durch den unsicheren Schiri wegen Abseits keine Anerkennung.

Ein ausführlicher Bericht ist wie immer unter der Rubrik Spielberichte zu finden!

Vereinsneuigkeiten